Equikinetic®

„Zeige mir eine Volte und ich sage Dir, wie gut dein Pferd ausgebildet ist.“

 

 

An diesem Satz ist wohl mehr dran, als man denkt. Denn nur ein geradegerichtetes Pferd ist ein gut ausgebildetes Pferd, welches in der Lage ist, den gestellten Anforderungen gerecht zu werden.

 

Punkt 5 in der Skala der Pferdeausbildung besagt:

 

„Ein Pferd ist dann geradegerichtet, wenn die Hinterhand in die Spur der Vorderhand fußt.

Auf gerader, wie auf gebogener Linie“

 

In diesem Fall sprechen wir von einem „gerade gebogenen Pferd“.

 

Diese Voraussetzung schaffen wir in der Equikinetic®.

 

Die Equikinetic® ist ein ganzheitliches Training für den gesamten Körper. Es ist abgeleitet vom isokinetischen Training für Menschen und bedeutet „einen Widerstand zu überwinden“.

Für das Pferd bedeutet dies ein Ganzkörpertraining in einer Quadratvolte, in Innenstellung und bei gleichbleibendem Tempo.

Ein durchdachtes Intervalltraining, mit regelmäßigen Handwechseln, garantiert einen gleichmäßigen Muskelaufbau.

 

 

  • es hält Pferde fit, die in Topform sind
  • bei Rückenproblemen
  • Arthrose
  • Sehnenschäden
  • EMS
  • Verbesserung des Muskelaufbaus
  • Gewichtsreduktion
  • Vorbereitung junger Pferde auf ihre Zukunft

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heike Ihli